+48 730 018 653 - auf Englisch

WhatsApp - jede Sprache

GARANTIEERKLÄRUNG (gültig ab dem 23.03.2021)

1. Die Garantie wird für 12 Monate, beginnend ab Warenabnahme, erteilt.

2. Die Garantie gilt mit Kaufbeleg und vorliegender Garantieerklärung, die an die verkaufte Ware beigefügt ist.

3. Während der Garantiezeit wird jeder als fehlerhaft anerkannte Teil ausgetauscht, andernfalls bekommt der Kunde bei fehlender Möglichkeit dazu das Geld zurückerstattet.

4. Die Garantie umfasst keine typischen Betriebs-, Gebrauchteile, wie: Rollen, Spanner, Gleitstücke der Steuerung und Riemen, Antriebsketten und Ölpumpen; Rollen, Spanner, Riemenscheiben, Treibriemen Motorzubehör; Glüh- und Zündkerzen; Kühlmittelpumpen; Dichtungen und Dichtstoffe (betrifft nicht die Dichtung unter dem Kopf); Filter; Pfannen. Sensoren und Plastikgehäuse sind mit der Garantie nur dann umfasst, falls sie Kaufgegentand sind. Der Verkaufet haftet nicht für Folgen des Bruchs oder Sprungs des Riemens/der Steuerketten.

5. Der Verkäufer erteilt eine zusätzliche 30-Tagen-Garantie, gemäß der bei notwendiger Montage und Demontage der gekauften Ware, die sich als nicht funktionsfähig erwies, der Verkäufer dem Käufer den Betrag zahlt, der 25% des Bruttopreises der gekauften untauglichen Ware bildet, jedoch nicht weniger als 50 PLN brutto (fünfzig Zloty) und nicht mehr als 1500 PLN (eintausendfünfhundert Zloty), zugunsten der Rückerstattung von Montage- und Demontagekosten der fehlerhaften Teils. 

6. Bei Warenkauf in einer anderen Währung als der Polnische Zloty wird der Betrag gemäß Abs. 5 in Fremdwährung gezahlt, in der der Kauf vorgenommen wurde, nach Umrechnung des durchschnittlichen Kurses der Polnischen Nationalbank, am Verkaufstag der Ware.

7. Die Zahlung des Betrages gemäß Abs. 5 betrifft keine Situation, in der die Ware als beschädigt oder wiederaufbereitet verkauft wurde.

8. Zwecks Einhaltung des Termins und Ausübung des Rechts gemäß Abs. 5 ist es erforderlich, dass innerhalb von 30 Tagen nach Abnahme der gekauften Ware der Käufer dem Verkäufer die Tatsache der Untauglichkeit der gekauften Ware meldet, dokumentiert durch Fotos oder Aufnahme, die die Montage der gekauften Ware bestätigen.

9. Eine notwendige Voraussetzung für die Einhaltung der Rechte gemäß Abs. 5 der vorliegenden Garantie ist die Montage und Demontage der Ware in einer professionellen Auto-Werkstatt.

10. Die Zahlung des Betrages gemäß Abs. 5 erfolgt nach Bedingungen kraft Abs. 8-9, aufgrund der Rechnung, ausgestellt zugunsten des Verkäufers durch die Werkstatt, die die Montage und Demontagedienstleistung der gekauften Ware ausführt.

11. Bei begründeter Reklamation erstattet der Verkäufer den Gegenwert der reklamierten Ware und Versandkosten an den Kunden. 

12. Bei Kauf von mehreren Warenstücken und begründeter Reklamation eines Teils davon, lasten die Versandkosten in beide Richtungen auf dem Kunden.

13. Die Rückgabe der Ware erfolgt auf Kosten des Kunden.

14. Der Verkäufer empfängt keine Sendungen, die per Nachnahme oder auf Kosten des Verkäufers gesandt wurden. 

15. Ungeachtet des Grunds für die Rücksendung deckt der Verkäufer keine Kosten im Zusammenhang mit der Diagnostik der gekauften Ware oder dem Stillstand des Fahrzeugs.

16. Der Verkäufer ist verpflichtet, Pflichten aufgrund der Garantie innerhalb von 30 Tagen, beginnend ab ordnungsgemäßer Schadensmeldung der verkauften Ware, zu erfüllen.

17. Die verkaufte Ware ist gekennzeichnet. Die Entfernung von Kennzeichnungen oder Auseinandersetzung der Ware resultiert mit Verlust der Garantie.

18. Die Haftung aufgrund der Garantie umfasst nur Mängel infolge von Ursachen, die die verkaufte Ware aufweisen.

19. Die Montage der Teile gleicht der Annahme der Garantiegrundsätze.

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung